Mauereidechsen diverse Archives

Die kleinsten Europas

Dienstag, März 25th, 2008

Nach dem verlassen des Eies wiegt eine Mauereidechse 0.25-0.5 Gramm und misst 24-40mm.
Die Inkubation dauerte bei 30°C und 80% Luftfeuchtigkeit genau 30 Tage.
muraliss_02.jpg muraliss_01.jpg
muraliss_04.jpg muraliss_03.jpg

Auf dem Video kann man den Schlupf verfolgen:
–>Grossformat

Dienstag März 25th, 2008 in 01 Reptilien, 06 Diverses, Echsen, Mauereidechsen diverse, Videos | 58 Comments »

Podarcis muralis merremia

Samstag, Februar 23rd, 2008

Mauereidechse am Bielersee
merremia.jpg

Samstag Februar 23rd, 2008 in 01 Reptilien, Echsen, Mauereidechsen diverse | 45 Comments »

herpetologischer Ausflug Januar 2008 (Mauereidechsen) 3/3

Samstag, Februar 2nd, 2008

Vier Mauereidechsen (Podarcis muralis maculiventris) aus dem Flussbeet der Melezza:

muralis01.JPGmuralis02.jpg

muralis05.jpgmuralis06.jpg

muralis04.jpgmuralis031.jpg

Samstag Februar 2nd, 2008 in 01 Reptilien, Echsen, Mauereidechsen diverse | 42 Comments »

jetzt sind auch schon Jungtiere draussen

Sonntag, Januar 20th, 2008

diese beiden Mauereidechsen (Podarcis muralis merremia) konnte ich heute an der Alpenstrasse beobachten

Nr. 1 (volle auflösung)
Nr. 2 (volle auflösung)

Sonntag Januar 20th, 2008 in 01 Reptilien, Echsen, Mauereidechsen diverse | 42 Comments »

Mikroklima x2

Freitag, Januar 11th, 2008

Unter den Terrassenhäuser an Alpenstrasse in Biel wirkt das Mikroklima des Jurasüdfusses durch die Spiegelung des Bielersees doppelt. Hier kann man die Mauereidechsen (Podarcis muralis merremia) ganzjährig beobachten. Ob dies auch an weiteren stellen am Bielersee möglich ist, kann ich trotz mehreren Exkursionen nicht bestätigen. Die ersten Vipern (Vipera a. aspis) scheinen jedoch auch hier noch nicht draussen zu sein.

mikroklima.jpg    mikroklima4.jpg

mikroklima3.jpg    mikroklima2.jpg

Freitag Januar 11th, 2008 in 01 Reptilien, Echsen, Mauereidechsen diverse | 44 Comments »

Rotbäuchige Mauereidechse

Dienstag, Dezember 18th, 2007

Weit hinten im Maggiatal, etwas tiefer als Cavergno in einem kleinen Dorf gelegen, konnte ich dieses robbäuchige Mauereidechsenmännchen (Podarcis muralis maculiventris) beim verspeisen eines Nachtfalters beobachten.

maggiatal-muralis.jpg

‎‎Foto:25.‎April ‎2006,14:53

Dienstag Dezember 18th, 2007 in 01 Reptilien, Echsen, Mauereidechsen diverse | 2 Comments »

EIDECHSEN LACERTEN

"Von jeher spielten die Eidechsen im Terrarium eine grosse Rolle, denn sie trugen durch ihre Munterkeit, Lebhaftigkeit und die Geschwindigkeit ihrer Bewegungen sehr viel zur Belebung desselben bei." (Fischer-Sigwart 1889)