Podarcis siculus (DE BETTA 1857)

zurück/back 

1.2.3     Podarcis siculus   
Ruineneidechse (DE)

Herkunft/Origin: Süd-Italien, Sizilien und Pontinische Inseln. Inseln Sardinien, Mal di Ventre, San Pietro, San Antioco, Tavolara, Asinara und Maddalena

Männchen

Weibchen

Jungtiere
sicula-001-04_thumb.jpg

EIDECHSEN LACERTEN

"Von jeher spielten die Eidechsen im Terrarium eine grosse Rolle, denn sie trugen durch ihre Munterkeit, Lebhaftigkeit und die Geschwindigkeit ihrer Bewegungen sehr viel zur Belebung desselben bei." (Fischer-Sigwart 1889)